WISDOM CIRCLE – CHANNELED PREMIUM KURS

Dein Leben in Fülle von einer höheren Perspektive

In diesem wunderbaren Kurs begleite ich Dich in Richtung Deiner höchsten Wünsche und Ziele in Dein bestes Leben/Business.

Ein gechannelter Kurs, der Dir ein Leben in Fülle von einer Seelen-Ebene aufzeigt und was für Dich möglich ist, wenn Du Deiner höchsten Führung vertraust und Dich mit Deinem höheren Selbst verbindest.

In diesen 14 gechannelten Sessions bekommst Du mehr Klarheit über Deine Ziele und Deine Seelen-Aufgabe und wie Du – ausgerichtet darauf – Dir ein Leben in Fülle kreieren kannst.

Als Mentorin mit 22jähriger Erfahrung im Bereich Mindest, Persönlichkeitsentwicklung und Business-Aufbau

begleite ich Dich mit der Weisheit vom „weisen Rat“

(gechannelte Botschaften aus einer höheren Ebene) durch diesen Wisdom Circle.

Meine Videobotschaft für Dich

Der Wisdom Circle beinhaltet 14 wunderbare Calls mit gechannelten Botschaften, die für mich einen Leitfaden fürs Leben darstellen. Es ist das Gefühl, an die Hand genommen zu werden und vertrauensvoll jeden Schritt mit Freude und Leichtigkeit zu gehen.

Diese Botschaften haben mich selbst auf einer Ebene berührt, die schwer in Worte zu fassen ist. Das Leben wird zu purer Magie, zu einem reinen Abenteuer und zu einem tiefen Gefühl, dass alles gut ist – auch im größten Chaos.

Ich wünsche mir für Dich liebe Seele, dass Du Dir diesen Kurs gönnst und diese tiefgehende Erfahrung selbst machen kannst.

Von Herzen, Vivienne 💛

Worum geht es in den jeweiligen Sessions?

Session 1
In der ersten Session geht es um Vertrauen, es geht um dieses Urvertrauen, das in dir, in jedem Einzelnen angelegt ist. Verbinde Dich mit diesem Urvertrauen, verbinde Dich mit Dir, verbinde Dich mit Deiner Essenz, verbinde Dich mit Deinem Höheren Selbst im Hier & Jetzt.
Session 2
In der zweiten Session möchten wir Dich einladen, die Beziehung zu den physischen Dingen zu zelebrieren. Der Körper ist ein Teil der Form, der Körper gibt Dir die Möglichkeit mit allen Dingen auf dieser Welt in Kommunikation/Verbindung zu treten.
Session 3
In der dritten Session geht es um die Zeit des Empfangens und des Loslassens. Loslassen vom Verstand, von dem „kontrollieren wollen“ hin zum „Loslassen und Annehmen“, von dem, was auf ganz natürliche Weise zu Dir kommen möchte.
Session 4
In der vierten Session möchten wir, dass Du Dich erinnerst. Erinnere Dich dass Du ein Wunder bist. Du bist Magie, Du bist Schöpfer oder Schöpferin Deiner eigenen Schöpfung.
Session 5
In der fünften Session geht es um die besondere Zeit, die Zeit der großen Veränderung, die auf Dich zukommt, die bereits angebrochen ist, was Deinen Verstand sprengen wird.
Session 6
In der sechsten Session geht es um die Aktivierung, um die Initialisierung der Dinge, der Eigenschaften, der Potentiale, die in Dir angelegt sind.
Session 7
In der siebten Session geht es um alte Überzeugungen und Deine Gedanken. Deine Gedanken haben keine Grenzen, sie gehen raus ins Universum und Du kreierst Dir Deine eigene Realität.
Session 8
In der achten Session geht es um das Eintauchen in den puren Frieden, in die pure Liebe, in die pure Glückseligkeit, darum dass Du Deinen Verstand loslässt.
Session 9
In der neunten Session geht es darum, Deine Glaubensmuster zu hinterfragen, die Grenzen zu sprengen, in denen Du Dich vielleicht jetzt noch bewegst, die Dir jetzt nicht mehr dienlich sind.
Session 10
In der zehnten Session geht es darum, wie Du dieses Feld der unbegrenzten Möglichkeiten anziehen kannst. Der Schlüssel sind Deine Emotionen, wie Du auf Dinge reagierst, wie Du mit Situationen umgehst, wie Du sie bewertest.
Session 11
In der elften Session geht es um den Unterschied zwischen Manifestieren und Kreieren. Manifestieren ist oft noch mit Wünschen verbunden, wohingegen wahre Kreation nur mehr aus dem Sein entsteht.
Session 12
In der zwölften Session geht es darum, dass Du lernst kreativ zu sein und mit den Prozessen zu spielen. Folge Deinem Herzen, Deiner Begeisterung, Deiner Leidenschaft, Deiner Freude und gehe mutig voran.
Session 13
In der dreizehnten Session geht es darum zu erkennen, wie wichtig es ist sich selbst zu lieben, Dich selbst zu lieben ist eine Bedingung, es ist eine Notwendigkeit.
Session 14
In der vierzehnten Session wollen wir Dich nochmal erinnern in Deine Kraft zu gehen und dass bereits alles in Dir ist. Alles was Du Dir wünscht oder Dir jemals wünschen könntest, all das ist schon da.
Previous slide
Next slide
Was sagen andere über Channeling
Beatrice Günther – Happy Aging Coach
“Vor einer Woche hatte ich mein Channeling mit Vivienne. Es war ein wundervolles Erlebnis, welches noch immer in mir weiterarbeitet. Die Antworten der geistigen Welt waren so anders als erwartet. Sie waren zugleich ermutigend und tröstlich, sowie bestärkend und wegweisend. Von Menschen, die mich besser kennen, wurde mir auch gesagt, dass sich meine Energie verändert hätte. Liebe Vivienne, ich danke Dir von ganzem Herzen."
Renate Lichal – Dipl. Jobcoach/Jobtrainerin
"ich bin so glücklich, dass ich bei Vivienne ein Channeling erfahren durfte. Diese hohe, liebevolle Schwingung – die spürbar war, hat sich sofort auf mein Herz übertragen, damit hatte ich nicht gerechnet. Die Durchsagen waren so wertschätzend, liebevoll und klar. ein großes Geschenk, das ich nur jedem empfehlen kann, der in gewissen Situationen alleine nicht weiter kommt oder eine Herausforderung von einer anderen Seite beleuchten möchte. Ein großes Dankeschön an Vivienne, dass sie diese, ihre Fähigkeit zur Verfügung stellt!“
Eva Lueg – Mind/Feelset-Mentorin für feinfühlige Unternehmerinnen
"Die Botschaften trafen so wichtige Aspekte, die ich einerseits schon schemenhaft erahnte, aber in der Tiefe noch nicht greifen konnte. Sie holten diese Aspekte nun greifbar an die Oberfläche, so dass ein klares Bild entstand. Die Durchsagen trafen punktgenau den Sinn, den ich vorher nicht greifen konnte und gaben mir tiefes und fühlbares Vertrauen, dass alles genau richtig ist, wie es ist und einem höheren Plan entspricht. Alles fühlt sich wie im stimmigen Flow an. Danke, liebe Vivienne, für diese effektive, magische, wertvolle und lebensverändernde Erfahrung.“
Previous slide
Next slide