Sei der Star in Deinem Leben – spiele die Hauptrolle!

By Februar 25, 2020 Blogbeiträge

Mit vielen Inspirationen und neuen Einsichten aus LA zurückgekommen, freue ich mich riesig darauf, diese weiterzugeben und mit meinen Kunden zu teilen. Denn jedes Training mit meinem Mentor Bob Proctor bringt mich auch eine neue Bewusstseinsebene, und hilft mir gleichzeitig, eine bessere Mentorin für andere zu sein.

Dass Du Bob Proctor am 1.3. direkt live in Wien erleben kannst, ist eine wunderbare Möglichkeit, von einer lebenden Legende direkt zu lernen. Denn Bob Proctor ist weltweit führend als Speaker, Erfolgstrainer und im Studium des menschlichen Potentials. Seine Inhalte haben Millionen von Menschen geholfen, ein glücklicheres und erfolgreicheres Leben zu führen, und haben auch mein Leben wie Tag und Nacht verändert. Viele Erfolgsgeschichten haben uns bereits nach dem Event mit Bob am 19.10.2019 erreicht – und es sollen nach dem 1.3.2020 noch viele mehr werden.

Hier im Video mit Bob Proctor spricht mein Mentee Johannes über seine Erfolge nach dem „Thinking Into Results“ Programm, durch das ich ihn begleitet habe, und fragt Bob, ob das jeder kann – klicke am besten gleich rein:

Wie steht es mit den Ergebnissen in Deinem Leben?

Haben sich die verschiedenen Lebensbereiche in Deinem Leben in den letzten 5 Jahren alle zum Positiven verändert?
Wenn ja, herzliche Gratulation – weiter so 😊
Wenn nein, solltest Du ernsthaft der Frage nachgehen, warum das so ist!

Hast Du Dich schon mal gefragt, ob Du die Hauptrolle oder nur eine Nebenrolle in Deinem Leben spielst?
Als ich begonnen habe ehrlich über diese Frage nachzudenken, wurde mir bewusst, dass ich sehr oft eine Nebenrolle in meinem eigenen Leben gespielt haben, manchmal war ich sogar nur (wie) ein „Statist“. Das Leben ist mir quasi passiert, aber ich habe es nicht bewusst gestaltet und meine Fähigkeiten als „Schöpferin“ genützt. Mir war es lange nicht bewusst, dass ich mein Leben gestalten kann. Und somit habe ich andere für mich entscheiden lassen, ohne es zu merken.
Erst als ich begonnen habe mehr in mich zu investieren (die wichtigste Investition überhaupt), mir erfolgreiche Mentoren an die Seite zu holen, hat sich mein Leben sehr zum Positiven gewandelt.

Wie ist das in Deinem Leben?

Hier ein paar Fragen, welche Dir helfen können herauszufinden, ob Du der Star in Deinem eigenen Film bist, oder ob Du nur eine Nebenrolle spielst:

– Hast Du große Ziele und arbeitest Du täglich darauf hin?
– Triffst Du bewusst Entscheidungen, die Dich Deinen Zielen näher bringen?
– Hast Du Erfolgsgewohnheiten geschaffen, durch die Du automatisch Deinen Zielen näher kommst?
– Umgibst Du Dich mit Erfolgsmenschen?
– Sagst Du NEIN, wenn Du NEIN sagen willst und JA, wenn Du JA sagen willst?
– Probierst Du neue Dinge aus, die Dich begeistern, auch wenn es Dir vielleicht Angst macht?
– Hast Du einen Coach/Mentor, um Deinen Erfolgsweg zu beschleunigen?

Je mehr Fragen Du mit JA beantworten kannst, umso lebendiger und spannender wird Dein Leben sein, und umso mehr wirst/bist DU der Star, in Deinem eigenen Film!!

 

Sei am 1.3. bei Bob Proctor dabei, um weitere Bereiche in Deinem Leben abzuhaken, die Dich zum Star in Deinem eigenen Leben machen!

Sichere Dir gleich Dein Ticket für Bob, bevor es zu spät ist:
http://bit.ly/2FeChHt – dieser Event wird ein großartiges Fest, welches Dein Leben transformieren kann!

Schreibe Deine eigene Erfolgsstory und beginne jetzt damit!!

Und damit Du danach im Flow bleibst, registriere Dich am besten auch gleich für meinen Impuls-Vortrag MIND & SUCCESS am Do. 5.3. um 9:30 Uhr in Wien! (Link zur Registrierung)

Ich freue mich darauf, DEINE Erfolgs-Story zu hören!!!

Herzlichst, Vivenne

 

Leave a Reply