Was machen Deine Vorsätze für 2020? Noch auf Linie?

By Januar 21, 2020 Blogbeiträge

Wie doch die Zeit vergeht. Schon sind die ersten Wochen des Jahres vergangen.

Ich möchte Dich jetzt schon anregen kurz innezuhalten und zu überprüfen, ob Du noch auf Kurs bist, oder ob sich schon wieder alte Gewohnheiten einschleichen wollen, die Dich von Deinem Ziel – langsam und fast unmerklich – abbringen.

Was auch immer es ist, was Du mehr oder weniger tun wolltest, vielleicht braucht es jetzt schon eine Kurskorrektur.

Warum fällt es uns eigentlich so schwer, den Fokus und die Disziplin zu halten?

Das liegt an unseren Gewohnheiten, unseren Paradigmen, unseren Verhaltens- und Denkgewohnheiten, die uns – fast wie ein Gummiband – immer wieder in die alten Bahnen zurückzuziehen.

Das zu ändern ist sehr schwer. Vor allem, wenn du es alleine stemmen möchtest.

Bedenke, dass rund 95 % unserer Gedanken, tagtäglich die gleichen sind. Uns ist es meistens nicht bewusst, warum wir so oder so denken und handeln. Wir laufen sozusagen „auf Autopilot“ durch den Tag.

Wenn unseren Gewohnheiten Erfolgs-Gewohnheiten sind oder wären, dann ist das ja positiv und genau richtig. Doch meistens sind es Gewohnheiten, die uns stagnieren lassen und mit denen wir uns selbst ausbremsen.

Du willst dieses Jahr Deine Ziele erreichen?!

Dann frage ich Dich jetzt: „Hast Du Dir schon einmal überlegt einen erfahrenen Coach an Deine Seite zu nehmen?“

Denn wie wäre es, wenn Du einen persönlichen Coach an Deiner Seite hast, der Dich dabei unterstützt zu erkennen, wo Du Dir selbst im Weg stehst und Dir hilft, diese Bremsen zu lösen. Stelle Dir vor, wie Du jemanden an der Seite hast, der Dich im Veränderungsprozess begleitet, damit Du Deine Ziele auch wirklich erreichst!

Es braucht Konsequenz und Verbindlichkeit, um dran zu bleiben, und genau darin unterstütze ich Dich. Dran zu bleiben, damit eines nicht passiert, dass Du scheiterst und frustriert von Deinen Zielen und Träumen ablässt. Nach dem Motto: „Hab´s eh gewusst, dass das nicht klappt!“

Es ist das Schlimmste, wenn Menschen ihre Träume und Ziele zu Grabe tragen, weil ihnen die Paradigmen (unbewussten Programme) ins Werk gepfuscht haben. Und das können diese Paradigmen richtig gut. Nur damit wir das erkennen können, braucht es jemanden, der ein tieferes Verständnis von diesen unbewussten Programmierungen und Glaubensmuster hat, und es Dir (sanft, aber bestimmt, und vor allem wertfrei) vor Augen führt.

Sieh Dir das Video genau an! Es ist so wichtig, dass Du Dir dessen bewusst bist, was hier „gespielt“ wird, und wie Du Dich selbst unbewusst sehr oft (noch immer) klein hältst.

Wenn das Gesagte mit Dir in Resonanz ist, melde Dich gleich! Mache den nächsten Schritt, ruf mich an, besuche meine Website oder schreibe mir eine Mail.

Mit bewährten Methoden kannst und wirst Du es schaffen.

Ich freue mich, den Weg mit Dir gemeinsam zu gehen.

Deine Vivienne

Exponential Growth Coach

Leave a Reply